logo
Nachhaltigkeit bei Soul Wool – eine Herzensangelegenheit

Nachhaltigkeit bei Soul Wool – eine Herzensangelegenheit

Was bedeutet es eigentlich, wenn man von fair und nachhaltig produzierten Garnen spricht?
Wer selbst strickt, bewegt sich ja automatisch im Bereich Slow Fashion. Die ganze Zeit, die es dauert, bis der Pullover oder das Paar Socken fertig ist, puh! Könnte manchmal schon schneller gehen, oder?

Aber wenn ich schon so viel Zeit, Arbeit und Liebe in ein Projekt stecke, möchte ich auch, dass das Ausgangsmaterial – in dem Fall die Wolle – das widerspiegelt. Deshalb legen wir in unserem Sortiment so großen Wert auf Bio-Wolle. Denn auch das ist Slow Fashion: Die Wertschätzung des Materials und der Arbeit, die darin steckt.

Kremke-Soul-Wool-Schafe

GOTS zertifizierte Wolle
Vom Schaf bis zum fertigen Garn bei uns im Lager sind es einige Arbeitsschritte, wie du dir sicher denken kannst. Ein ganzes Jahr lang lässt das Schaf seine Wolle wachsen, dabei muss es gefüttert und gehütet werden. Dann folgt die Schur, das Waschen, Kämmen, Spinnen und Färben der Wolle und schließlich das Aufwickeln auf Knäuel oder Strang. Das alles passiert, bevor die Wolle bei uns gelagert wird.

Soul-Wool-GOTS-LagerRegale mit GOTS zertifizierten Garnen im Soul Wool Lager

Und deshalb sind wir so große Fans des GOTS Siegels. GOTS steht für Global Organic Textile Standard und ist zurecht der  Goldstandard bei den Öko-Siegeln. Mit GOTS zertifizierten Garnen kannst du dir sicher sein, dass die Wolle fair, nachhaltig und ökologisch produziert wurde. Denn bei GOTS wird all das streng kontrolliert! Ja genau, jede einzelne Station, die die Wolle durchläuft, wird kontrolliert, muss sich zertifizieren und regelmäßig re-zertifizieren. Wir als Lagerist übrigens auch.

Das hört sich nach ganz schön viel Aufwand an, oder? Ja, das ist es auch. Deshalb ist es für viele Schäfereien, Färbereien oder Spinnereien nicht realisierbar, sich zu zertifizieren, obwohl sie eigentlich den Standards genügen würden. Bei manchen Fasern ist es schwierig bis unmöglich, ein GOTS Siegel zu bekommen: Alpakas und Lamas sind ein gutes Beispiel. Da sie zwischen den Schuren meist frei und unkontrolliert im südamerikanischen Hochland herumstreifen, kann hier das Zertifikat mangels notwendiger Kontrolle nicht erteilt werden.

BC-Garn-Semilla-Pura-GOTSSemilla Pura GOTS von BC Garn

Bei Alpakas und Mohairziegen gibt es daher den RAS/RMS „Responsible Alpaka Standard“ oder „Responsible Mohair Standard“: Fasern mit diesem Gütesiegel stammen von Tieren, die verantwortungsbewusst gehalten und schonend geschoren werden.

Fair Trade Projekte bei Soul Wool

Beim Fair Trade Siegel wird nicht darauf geachtet, wie ökologisch die Wolle hergestellt oder gefärbt ist, sondern „nur“ darauf, dass die Erzeugenden und alle Beteiligten in der Lieferkette fair entlohnt und behandelt werden. GOTS geht ökologisch also ein Stückchen weiter als Fair Trade. Fair Trade Projekte bei Soul Wool sind Manos del Uruguay und Nomadnoos.

Recycling Garne für noch mehr Slow Fashion

Ein weiterer Beitrag zu Slow Fashion sind unsere recycelten Garne. Die finden wir einfach genial, weil hier entsorgten Textilien ein zweites Leben gegeben wird. Die meisten unserer recycelten Garne sind „post consumer“ Produkte, es sind bereits getragene Kleidungsstücke, die zu wunderschönen Garnen verwandelt werden, anstatt auf Müllhalden verbrannt zu werden.

Kremke-Soul-Wool-RecyclingGebrauchte Textilien, die nach Farben sortiert zu neuen Garnen verarbeitet werden

Recyclinggarne haben viele Vorteile:
  • Zur Herstellung von recycelter Wolle wird nur ein Bruchteil des Wassers gebraucht wie zur Herstellung von Premium Garnen.
  • Unsere Recycling Garne werden weder gebleicht noch gefärbt: Die Farbgebung kommt allein durch das gründliche Vorsortieren der Textilien zustande. Auch das spart Wasser, Rohstoffe und Schadstoffe. Umweltschutz und Arbeitsschutz gehen hier Hand in Hand.
  • Aus alten Kleidungsstücken oder Verschnitten und Resten aus Textilfabriken werden neue, wunderschöne Garne
Recycelte Wolle braucht immer einen stabilisierenden Träger, da die Fasern zur Wiederverwertung stark zerkleinert werden. Bei vielen unserer Garne wird dafür Polyamid aus recycelten PET Flaschen verwendet. Upcycling at its best!

Kremke-Soul-Wool-Reborn-Jeans-RecycledReborn Jeans Recycled von Kremke Soul Wool

Du siehst, Nachhaltigkeit ist ein großes Thema bei Soul Wool. Deshalb arbeiten wir daran, noch weitere Garne mit GOTS Zertifikat auszustatten, unsere Recycling Linie auszubauen und uns für weitere Bio Siegel wie z.B. Öko-Tex zertifizieren zu lassen.