logo

Alpakawolle

Südamerikas weichster Rohstoff

Die Wolle der liebenswerten Alpaka-Tiere (gehören zur Gruppe der Neuwelt-Kamele) unterscheidet sich in Faserlänge und Faserfeinheit erheblich. Die gesamte Bandbreite liegt von 19.0 Micron (Baby Alpaka) bis 35,9 Micron (Strong). Diese Unterschiede wirken sich nicht nur auf die Haltbarkeit und Wärmewirkung, sondern vor allem auch auf die Weichheit aus. Wer schon mal einen billigen Alpaka-Pullover, wie man sie hierzulande häufig auf Weihnachtsmärkten angeboten bekommt, auf der bloßen Haut getragen hat, wird diesen kaum als kuschelweich bezeichnen. Die vergleichsweise dicken, kurzen Fasern stechen aus der Zwirnung hervor wie Stacheln. Feine, langfaserige Qualitäten dagegen sind wirklich butterweich und haben einen leichten Schimmer. Alpaka wärmt schön und ist gleichzeitig atmungsaktiv. Es wirkt etwas schwerer als beispielsweise Schafwolle, wodurch die Strickstücke leicht fließend daherkommen. Weitere Vorteile: Wegen des niedrigen Lanolingehalts ist Alpaka sogar für einige Allergiker geeignet und bei Alpaka gibt es praktisch keinen Pilling-Effekt.

Kremke Soul Wool

Babyalpaka

Kremke Soul Wool

Llama Soft

Kremke Soul Wool

Babyalpaka Lace

Kremke Soul Wool

Alpaka Superfine Fino

Kremke Soul Wool

Baby Silk Fluffy Solid

Manos del Uruguay

Alpaca Heather Naturals

Manos del Uruguay Serena handgefärbt
SALE

Manos del Uruguay

Serena handgefärbt

BC Garn Babyalpaca 10/2 Auslauffarben
SALE

Newsletter abonnieren und Gratisanleitung bekommen!

Ich informiere dich regelmäßig über Rabatt-Aktionen, Garn-Neuheiten und schicke ab und zu auch eine exklusive kostenlose Anleitung.

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen .

Newsletter

Stricken mit Alpakawolle

Alpaka-Wolle oder auch Alpaca-Wolle ist, neben Schafwolle und Merinowolle, wohl die beliebteste Tierfaser zum Stricken. Alpakawolle eignet sich deshalb besonders gut zum Stricken, weil sie weich und leicht ist. Wer Alpakawolle kaufen möchte, sollte sich ein bisschen mit den verschiedenen Qualitäten auskennen.

Alpakawolle online kaufen

Je nachdem, wie fein das einzelne Haar ist, wird Alpaka-Garn nach verschiedenen Kategorien unterschieden, die auch unterschiedlich teuer sind. Gemessen wird die Feinheit der Alpakawolle in Mikron. Es gibt das so genannte Royal Alpaka mit einer Faserfeinheit von unter 20 Mikron, Babyalpaka wie z.B. unser BC Babyalpaka 10/2 oder Kremke Soul Wool Babyalpaka hat bis zu 24 Mikron, unsere Kremke Soul Wool Alpaka Superfine Fino hat bis zu 27 Mikron. Alles was danach kommt, also dickere Haarstärken, sind recht kratzig, deshalb haben wir nur ganz feine Alpakagarne im Sortiment.